Tanzreisen nach Griechenland

Vom Norden Griechenlands bis nach Kreta – es ist bestimmt etwas für Dich dabei!
Neu hier?Anmeldung zur Reise

Tanzreisen 2024

Griechenland erleben!

29.4. – 9.5.2024
(Griechische Ostern)

Karpathos

Die Insel Karpathos, Brücke zwischen den Inseln Kreta und Rhodos, fasziniert durch das Wechselspiel ihrer Gegensätze: liebliche Buchten – schroff aus dem Meer aufsteigende Felswände, karges Bergland – fruchtbare Schwemmlandtäler, touristisch erschlossene Küstenorte und weltabgeschiedene, nur über Pfade zugängliche Bergdörfer. 

11.5. – 21.5.2024

Naxos

Naxos ist die größte und grünste Insel der Kykladen, mitten in der Ägäis gelegen. Überraschende landschaftliche Gegensätze prägen die Insel: Im Osten steile Ufer, wird es Richtung Westen immer ebener mit kristallklarem Wasser und  wunderschönen Sandstränden. Von Nord nach Süd durchzieht die Insel ein Granitgebirge mit dem 1004 m hohem Berg Zas. Überall sieht man die typischen weißen Bergdörfer. Der Hauptort „Chora“ ist ein bunter Hafenort mit kleinen Lädchen und tollen Tavernen.

30.6. – 10.7.2024

Lesbos

Lesbos, die drittgrößte Insel Griechenlands – sie ist vulkanischen Ursprungs – liegt in der Region der nördlichen Ägäis.
Lesbos bietet eine Vielzahl von malerischen Dörfern, verschlungenen Wanderpfaden und natürliche Strände mit kristallklarem Wasser. Berühmt sind der im Nordwesten der Insel gelegene versteinerte Wald und die vielen heißen Quellen, die seit der Antike für ihre heilende Wirkung bekannt sind.

18.7. – 28.7.2024

Papingo

Im Nationalpark Wikos-Schlucht, nördlich von Ioannina, liegt in einer wilden, schluchtenreichen, fast unberührten Landschaft unser Reiseziel, das Dorf Papingo, das sich mit seinen Natursteinhäusern harmonisch in die grandiose Bergkulisse einfügt.

8.9. – 18.9.2024

Ikaria

Westlich von Samos ragt Ikaria aus dem Meer. Überraschend sind die landschaftlichen Gegensätze der Insel: Im Süden schroff zum Meer hin, kahle Granitfelsen und im Norden wunderschöner Strand. Ihre Bewohner, die Ikarioten, sind gastfreundliche und sehr kontaktfreudige Menschen. Sie beeindrucken durch ihre lockeren Lebensrhythmen und durch die Leidenschaft für ihre Insel.

2 Reisen à 10 Tage

28.9. – 8.10. / 8.10. – 18.10.

1 Reise à 7 Tage
19.10. – 26.10.2024

Kreta

Gerne betitelt man die Insel als „Wiege der abendländischen Kultur“ und meint damit die imposanten Palastbauten und die frühe darstellende Kunst. Diese Kulturdenkmäler erblühten auf dem Wurzelgrund des religiösen Kultes der Minoer, dessen tragende Säulen „Musik und Tanz“ noch heute bei jedem Fest und geselligen Zusammensein belebt werden.

Step Eins

Unser Tanzprogramm

 Wir tanzen im Freien, meistens mit Blick auf das Meer, täglich 3 – 4 Stunden. Das Tanzprogramm umfasst Tänze aus allen Regionen Griechenlands, speziell auch Tänze, die aus der Region des jeweiligen Reiseziels stammen (Gastreferent).

Es wird in zwei Gruppen getanzt (ab 10 Teilnehmern pro Gruppe), mit einem Programm für Einsteiger bzw. leicht Fortgeschrittene und für Teilnehmer, die mit dem griechischen Tanz schon sehr vertraut sind. Unser Ziel ist, den Anfängern den Zugang zum griechischen Tanz und den Fortgeschrittenen die Erweiterung ihrer Kenntnisse zu ermöglichen.

Die Zeit am Abend nach dem Essen widmen wir dem Wiederholen der gelernten Tänze in den Gruppen, dem gemeinsamen Tanz und gemeinsamen Singen in einer lockeren Atmosphäre. Getanzt wird mit Dimitris und mit qualifizierten Gastreferenten aus Griechenland, die die Tänze ihrer Heimatregion vermitteln.

Die Tanzzeiten, morgens von 10.00 – 13.30 Uhr lassen uns ausreichend Zeit zum Entspannen, Baden und anderen Aktivitäten.

Step Zwei

Tanz am Abend

Das abendliche, gemeinsame Tanzen findet in einer vergleichbar familiären Atmosphäre im Freien oder in einer Taverne statt. Live-Musik aus der jeweiligen Gegend bereichert das Programm jeder Reise.

Step Drei

Die Unterkünfte

Die für die Tanzreisen genannten Unterkünfte sind familiengeführte Pensionen und Ferienwohnungen, die sich durch die landestypische Gastlichkeit und ein ansprechendes Ambiente auszeichnen.

Sie wohnen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC und Frühstück (soweit dieses vom Haus angeboten wird). Die im Programm genannten Preise und Leistungen gelten für die jeweils aufgeführten Häuser. Die günstigeren Unterkünfte werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wenn die genannten Hotels durch die Seminarteilnehmer belegt sind, buchen wir Ihre Unterkunft in einem der umliegenden Häuser.

Für jedes Reiseziel gibt es ausführliche Informationen zu den Unterkünften und zu den Preisen. Wir werden uns bemühen, Ihnen eine Unterkunft Ihren Wünschen entsprechend zu vermitteln. Ausführliche Angaben zu den zur Verfügung stehenden Häusern bekommen Sie, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Service-Tipps

Next Steps

Lust zu Tanzen?

Die nächste Tanzreise

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Liebe auf den ersten Blick?!

Du hast in Griechenland Urlaub gemacht und hast Dich dabei in die griechische Musik und Tänze verliebt? Nun möchtest Du selber die ersten Schritte erlernen?

Wähle ein Seminar

Du möchtest ein erstes Schnupperwochenende buchen. Wir sind bei Dir vor Ort! In allen größeren Städten im deutschsprachigen Raum sind wir unregelmäßig zu Gast.

Wähle Dein Reiseziel

Du möchtest den griechischen Tanz direkt in Griechenland erleben? Wir haben verschiedene Ziele für Dich im Angebot: Griechenlands Norden, die Kykladen oder Kreta.

Step

Tanzen & Lernen

Für einen ersten Eindruck, was griechische Tänze ausmacht und was man auf unseren Reisen lernen kann, haben wir hier ein Beispiel für Euch bereit gestellt. Weitere Tänze findet Ihr unter …

ZACHAROULA

Begleitet von Dimitris Altanzidis (Akkordeon und Gesang) und Tasoula Kosmidou (Touberleki).