Reiseverlauf und Reisebedinungen 2018

VERLAUF EINER 7-TÄGIGEN TANZREISE

  Anreisetag, organisierter Transfer vom Flughafen oder Hafen
 1. Tag  Erstes Treffen um 09.30 Uhr und Besprechung des Programms.
 1. - 6. Tag  Vormittags: Tanzunterricht, griechische Tänze mit Dimitris
 Nachmittags: zur freien Verfügung
 Abends: Abendessen und Tanz am Abend

 Abreisetag











VERLAUF EINER 10-TÄGIGEN TANZREISE


 Anreisetag, organisierter Transfer vom Flughafen oder Hafen.
 1. Tag  Erstes Treffen um 09.30 Uhr und Besprechung des Programms.
 1. - 9. Tag  Vormittags:Tanzunterricht griechische Tänze mit Dimitris
 Nachmittags: zur freien Verfügung
 Abends: Abendessen und Tanz am Abend
   Abreisetag

 

Tanzprogramm

Wir tanzen im Freien, meistens mit Blick auf das Meer, täglich 3 - 4 Stunden.
Das Tanzprogramm umfasst Tänze aus allen Regionen Griechenlands, speziell auch Tänze, die aus der Region des jeweiligen Reiseziels stammen (Gastreferent).
Es wid in zwei Gruppen getanzt (ab 10 Teilnehmern pro Gruppe), mit einem Programm für Einsteiger bzw. leicht Fortgeschrittene und für Teilnehmer, die mit dem griechischen Tanz schon sehr vertraut sind. Unser Ziel ist, den Anfängern den Zugang zum griechischen Tanz und den Fortgeschrittenen die Erweiterung ihrer Kenntnisse zu ermöglichen. Die Zeit am Abend nach dem Essen widmen wir dem Wiederholen der gelernten Tänze in den Gruppen, dem gemeinsamen Tanz und gemeinsamen
Singen in einer lockeren Atmosphäre.Getanzt wird mit Dimitris und mit qualifizierten Gastreferenten aus Griechenland, die die Tänze ihrer Heimatregion vermitteln.
Die Tanzzeiten, morgens von 10.00 - 13.30 Uhr lassen uns ausreichend Zeit zum Entspannen, Baden und anderen Aktivitäten.

Tanz am Abend, Live Musik

Das abendliche, gemeinsame Tanzen findet in einer vergleichbar familiären Atmosphäre im Freien oder in einer Taverne statt. Live-Musik aus der jeweiligen Gegend bereichert das Programm jeder Reise.

Unterkunft

Die für die Tanzreisen genannten Unterkünfte sind familiengeführte Pensionen und Ferienwohnungen, die sich durch die landestypische Gastlichkeit und ein ansprechendes Ambiente auszeichnen. Sie wohnen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC und Frühstück (soweit dieses vom Haus angeboten wird). Die im Programm genannten Preise und Leistungen gelten für die jeweils aufgeführten Häuser. Die günstigeren Unterkünfte werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wenn die genannten Hotels durch die Seminarteilnehmer belegt sind, buchen wir Ihre Unterkunft in einem der umliegenden Häuser. Für jedes Reiseziel gibt es ausführliche Informationen zu den Unterkünften und zu den Preisen. Wir werden uns bemühen, Ihnen eine Unterkunft Ihren Wünschen entsprechend zu vermitteln. Ausführliche Angabe zu den zur Verfügung
stehenden Häusern bekommen Sie, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Leistungen und Preise  
Leistungen einer 7-tägigen Tanzreise Leistungen einer 10-tägigen Tanzreise
  • Tanzkurs: 6 Tage Tanzunterricht (3 - 4 Stunden pro Tag)
  • Unterkunft
  • Tanzlehrer: Dimitris und Gastreferent/in
  • Tanz am Abend, Live Musik
  • Reisebetreuung und Reiseorganisation
  • Tanzfest am letzten Abend
  • Tanzkurs: 9 Tage Tanzunterricht (3 - 4 Stunden pro Tag)
  • Unterkunft
  • Tanzlehrer: Dimitris und Gastreferent/in
  • Tanz am Abend, Live Musik
  • Reisebetreuung und Reiseorganisation
  • Tanzfest am letzten Abend

Teilnehmer, die nicht am Tanzunterricht teilnehmen, erhalten eine Ermäßigung.
Die Ermäßigung richtet sich nach der Teilnehmerzahl und dem Ziel der Reise.

Ausflüge (Zusatzkosten)
Auf jeder Reise gibt es für die Teilnehmer ein Angebot an Wanderungen und Ausflügen zu den Dorffesten und Sehenswürdigkeiten der Region.
Die Kosten für jeden Ausflug betragen ca. 10 Euro pro Person. In diesem Betrag sind die Fahrtkosten (Benzin) und der Mietpreis der Autos berücksichtigt.

Transfer zum Reiseziel (Zusatzkosten):
Für den Anreisetag organisieren wir einen Sammel-Transfer vom Flughafen oder/und Hafen zum Reiseziel. Dort angekommen werden Sie von uns nähere Informationen (Treffpunkt, Ablauf). Angaben zum Sammel-Treffpunkt und Termin erhalten Sie 1 bis 2 Wochen vor Ihrem Abflug nach Griechenland zugestellt.

Abendessen (Zusatzkosten):
Wenn Sie mit der Gruppe gemeinsam essen möchten, kostet Sie das Essen ca.10 Euro pro Abend.


Für jedes Reiseziel gibt es ausführliche Informationen zum Tanzprogramm, zu den Referenten, den Ausflügen, Unterkünften, der Anreise und zu den Preisen.
Änderungen zum Programm, Ablauf oder zu den Unterkünften behält sich der Veranstalter vor.

 

Leistungen einer Tanzreise:

Der Tanzkurs und der Tanz am Abend sind von uns für jede Reise zu erbringende Leistungen, die zusammen unter dem Begriff  Grundleistungen „Tanz“ erfasst werden.
Der Preis für die angebotenen Grundleistungen „Tanz“  ist nur von der Dauer (7- oder 10-tägig) der Tanzreise abhängig.
Preis für die Grundleistungen „Tanz“ für jede Reise
   
10-tägige Reise: 490 Euro
7-tägige Reise: 390 Euro
 
Die Kosten für die Unterkunft sind vom Haus, der Aufenthaltsdauer, vom Ort und des Datums der Reise abhängig.

Sie haben die Möglichkeit, die Ausflüge, das Abendessen und die Sonderkurse nach Ihren Vorstellungen und Wünschen kostenbewusst vor Ort dazu zu buchen.

Grundleistung
„Tanz“
Wir tanzen im Freien, täglich mindestens 3 Stunden.
Das Tanzprogramm umfasst Tänze aus allen Regionen Griechenlands, speziell auch Tänze, die aus der Region des jeweiligen Reiseziels stammen (Gastreferent).
Es wird in zwei Gruppen getanzt (ab 10 Teilnehmern pro Gruppe), mit einem Programm für Einsteiger bzw. leicht Fortgeschrittene und für Teilnehmer, die mit dem griechischen Tanz schon sehr vertraut sind. Unser Ziel ist, den Anfängern den Zugang zum griechischen Tanz und den Fortgeschrittenen die Erweiterung ihrer Kenntnisse zu ermöglichen.
Getanzt wird mit Dimitris und/oder mit qualifizierten Gastreferenten aus Griechenland, die die Tänze ihrer Heimatregion vermitteln.
Wie es sich in der griechischen Tradition gehört, dass während festlicher Anlässe die gesamte Dorfbevölkerung auf dem grünen Rasen (freien Plätzen) tanzt, halten auch wir uns an diesen Brauch und tanzen im Freien meistens mit Blick auf das Meer.

Die Zeit am Abend nach dem Essen widmen wir dem Wiederholen der gelernten Tänze in den Gruppen, dem gemeinsamen Tanz und gemeinsamen Singen in einer lockeren Atmosphäre.

Grundleistung „Unterkunft“ 

Die in diesem Seite genannten Unterkünfte sind familiengeführte Pensionen und Ferienwohnungen, die sich durch die landestypische Gastlichkeit und einem ansprechenden Ambiente auszeichnen. Sie wohnen im Doppel- oder Einzelzimmer mit Dusche/WC und Frühstück (soweit dieses vom Haus angeboten wird).
Wir werden uns bemühen, Ihnen eine Unterkunft Ihren Wünschen entsprechend zu vermitteln.
Ausführliche Angaben zu den zur Verfügung stehenden Häusern bekommen Sie, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Die  Kosten für die Unterkunft variieren zwischen
15 - 30 Euro im DZ pro Person/Tag und
25 - 45 Euro im EZ  pro Person/Tag.

Die Buchung der Unterkunft erfolgt für die gesamte Reisezeit (10 oder 7 Tage).

Für jedes Reiseziel gibt es ausführliche Informationen zur Unterkunft und zu den Preisen.

Leistungen, die Sie zusätzlich vor Ort buchen können:

• Abendessen: Das Abendessen, wenn Sie mit uns gemeinsam essen möchten, kostet Sie ca.10 Euro pro Abend.

• Ausflüge: Auf jeder Reise gibt es für die Teilnehmer ein Angebot an Wanderungen und Ausflügen. Die Kosten für jeden Ausflug betragen ca. 15 Euro pro Person. In diesem Betrag sind die Fahrtkosten (Benzin) und der Mietpreis der Autos berücksichtigt.

•Sonderkurs mit Dimitris: Für Teilnehmer, die Interesse an Hintergrundinformationen über Musik und Tanzcharakter haben, bietet Dimitris einen Sonderkurs an. Hier finden didaktische und stilistische Überlegungen ihren Platz
(10,- Euro pro Person/Stunde).

• Sonderkurs mit den Gastreferenten: Tanzen Sie mit unseren Gastreferenten in kleinem Kreis und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse. Unsere Gastreferenten vermitteln die spezifischen Tänze ihrer Heimat
(10 Euro pro Person/Stunde)

Sonderkonditionen

Sie buchen bei uns die Unterkunft und den Tanz am Abend

Die Möglichkeit, nur bei der Veranstaltung „Tanz am Abend“ teilzunehmen, ist nicht vorgesehen. Die Reiseteilnehmer, die vor Beginn der Veranstaltung bereits vor Ort sind oder ihren Aufenthalt verlängern, haben die Möglichkeit, mit uns am Abend gemeinsam zu tanzen, wenn sie die Unterkunft bei uns buchen und einen Beitrag in Höhe von 15 Euro pro Abend  zusätzlich zu den Übernachtungskosten zahlen.

Änderungen zum Programm, Ablauf oder zu den Unterkünften behält sich der Veranstalter vor

Für jedes Reiseziel gibt es ausführliche Informationen
zur Anreise, zum Programm (Referenten), zu den Ausflügen und der Unterkunft.

Die im Programm genannten Preise und Leistungen gelten für die jeweils aufgeführten Häuser. Die günstigeren Unterkünfte werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wenn die genannten Hotels durch die Seminarteilnehmer belegt sind, buchen wir Ihre Unterkunft in einem der umliegenden Häuser. 
Für eine günstigere Gestaltung der Reise sprechen Sie uns bitte an (Unterkunft, Verpflegung).

 

 

Reisebedingungen  Stand Februar 2017
1. Reisevertrag, Der Reiseteilnehmer bietet dem Griechischen Zentrum mit der Buchung (Anmeldung) den Abschluss eines Vertrages verbindlich an. Grundlage dieses Angebotes zum Abschluss eines Reisevertrages sind die Reiseausschreibung und die etwaigen ergänzenden Informationen des Veranstalters für die jeweilige Reise, soweit diese dem Reiseanmelder vorliegen. Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung des Veranstalters zustande. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird dem Reiseanmelder eine schriftliche Reisebestätigung übermittelt. Hierzu ist der Veranstalter nicht verpflichtet, wenn die Buchung weniger als 7 Werktage vor Reisebeginn erfolgt.
1.2 Ziffer 1 gilt auch für mündliche und telefonische Anmeldungen sowie Anmeldungen per Telefax und Internet.
1.3 Der Reiseanmelder hat für alle Vertragsverpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen einzustehen, sofern er diese Verpflichtung durch ausdrückliche gesonderte Erklärung übernommen hat
1.4. Zahlungen erfolgen vor Ort oder per Überweisung auf …..Knt
3.3 Änderung des Reisepreises hat der Veranstalter den Reisenden unverzüglich zu informieren. Preiserhöhungen ab dem 20. Tag vor Reiseantritt sind unwirksam. Bei Preiserhöhungen um mehr als 5% oder im Falle einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Reiseleistung ist der Reisende berechtigt, ohne Gebühren vom Reisevertrag zurückzutreten oder die Teilnahme an einer mindest gleichwerten Reise zu verlangen, wenn der Veranstalter in der Lage ist, eine solche Reise ohne Mehrpreis für den Reisenden aus seinem Angebot anzubieten.  Der Reisende hat dieses Recht unverzüglich nach der Erklärung des Veranstalters über die Preiserhöhung bzw. -änderung der  Reiseleistung diesem gegenüber geltend zu machen.
. 4. Rücktritt 4.1 Rücktritt seitens des Reiseteilnehmers – Dieser Rücktritt sollte im Interesse des Reiseteilnehmers schriftlich erfolgen. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt und für die Höhe der Rücktrittskosten ist der Zugang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Der Nichtantritt der Reise wird wie ein Rücktritt gewertet. Die Höhe der Rücktrittskosten ist von der gewählten Leistung abhängig. Die in der Regel (d.h. soweit kein Ersatzteilnehmer vorhanden) pauschalierten Rücktrittskosten betragen pro Person in Prozenten des Reisepreises:
4.1.1 Bei Flugpauschal-, Auto- und Schiffsreisen, Mietwagenbuchungen, Nur-Hotel-Buchungen und Kombinationsbuchungen mit weiteren Leistungen:
a) Flüge zu tagesaktuellen Preisen. Nach Festbuchung 100% des Flugpreises.
b) alle weiteren Leistungen: – bis zum 30. Tag vor Reisebeginn 25%
– bis zum 22. Tag vor Reisebeginn 30%
– bis zum 15. Tag vor Reisebeginn 40%
– bis zum 7. Tag vor Reisebeginn 60%
– ab dem 6. Tag vor Reisebeginn 75%
– am Tag der Abreise oder bei Nichterscheinen 90%
5. Aufhebung des Vertrages wegen außergewöhnlicher Umstände 5.1 Wird die Reise infolge höherer Gewalt (z.B. durch Krieg, innere Unruhen, Naturkatastrophen oder Epidemien) erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl der Reiseteilnehmer als auch der Veranstalter den Vertrag kündigen. Bei Kündigung vor Reisebeginn erhält der Reiseteilnehmer den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück.  Ein weitergehender Anspruch besteht nicht. Der Veranstalter kann jedoch für erbrachte Leistungen ein Entgelt verlangen.
Eine Nutzung ihrer persönlichen Daten zu Werbezwecken findet ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen statt.  Der Verwendung ihrer persönlichen Daten zu diesen Zwecken können die Reiseteilnehmer jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an
Griechisches Zentrum

 
     

impressum
Hornissenweg 3 • 22159, Hamburg • Fon + 49. (0)40 - 51 08 77
© 2017 by Griechisches Zentrum für Tanz | All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb